04.06.2019 Stadtplatzfest Nidderau (21.05.2019)

STADTPLATZFEST IN NIDDERAU – auch mit dem Thema „Klimaschutz und Nachhaltigkeit“

An diesem Event der Stadt Nidderau beteiligten sich verschiedene Verbände und Vereine mit unterschiedlichen Infoständen.
Bei bestem Wetter fand das 4.Stadtplatzfest in Nidderau auf dem Stadtplatz in der Neuen Mitte statt. Es konnte nicht nur geschlemmt werden, auch Mitmachen war angesagt.


Die Stadt Nidderau präsentierte sich unter dem Motto: Nidderau blüht“ mit zahlreichen Angeboten zum Thema Klimaschutz und Nachhaltigkeit.
„NIDDERAU BLÜHT“ war ein Stand, der vertreten wurde von der Bürgerstiftung Nidderau und der Vogelschutzgruppe Eichen e.V.
Im Rahmen einer Mitmachaktion konnten die Kinder oder auch die Erwachsenen bei der Bürgerstiftung Blühtöpfchen in unterschiedlichen Größen und Farben mit bienen- und insektenfreundlichem Samen befüllen.


Für viele Kinder war es eine neue Erfahrung selbst einmal Blumenerde zu fühlen und den Blühsamen selbst einzusäen, um zu Hause zu beobachten, wie daraus Blumen wachsen.


Damit Bienen und Insekten ein Zuhause finden, konnten Kinder und Erwachsen bei der Vogelschutzgruppe Eichen e.V. Insektenhotels aus Baumscheiben basteln und mit nach Hause nehmen. Dazu hatte die Vogelschutzgruppe Eichen e.V. großes Werkzeug mitgebracht; dies war natürlich für die Kinder eine Attraktion, selbst Hand an zu legen.


Die Bürgerstiftung, vertreten durch Elke Gonze, Ellen Neubert und Bernd Siebel, bedankten sich ganz herzlich bei den Sponsoren der Blumentöpfe, dem Gartencenter „Christ“ in Glauburg, dem Gartenfachmarkt „Strutt“ in Niederrodenbach und dem Blumenhaus „Blum“ in Bruchköbel, die damit die Aktion unterstützt haben.


Aufgrund des großen Zuspruchs haben sich die Bürgerstiftung Nidderau und die Vogelschutzgruppe Eichen e.V. spontan entschlossen, diese Aktion am Pfingstmontag ab 14.00 Uhr bei der Veranstaltung “Nidderau is(s)t im Klimawandel auf dem „Hof Buchwald“ zu wiederholen.


Besucher sind herzlich eingeladen. Bürgerstiftung Nidderau und Vogelschutzgruppe Eichen e.V. freuen sich auf Ihren Besuch.

2019 05 21 Stadtplatzfest l

Vorstandsmitglieder der Bürgerstiftung Nidderau - von links: Elke Gonze, Bernd Siebel und Ellen Neubert

Pressebericht Hanauer Anzeiger vom 07.06.2019 (PDF-DATEI 332 KB)

LISA unser Maskottchen

2013 hat die Bürgerstiftung im Rahmen eines Malwettbewerbes für alle Nidderauer Grundschüler ein Maskottchen gesucht.

 

Storch LISA

Gewinnerbild "Storch Lisa" von Miriam Heider

Wussten Sie schon...

Über unseren

Newsletter-Service

informieren wir Sie auf Wunsch regelmäßig über alle neuen Projekte, Termine innerhalb der Bürgerstiftung, besondere Aktionen und andere relevante Themen in Verbindung Ihrer Stiftertätigkeit.

 

Auch wenn Sie zunächst nur als "stiller Beobachter" agieren möchten, können Sie unseren Newsletter gerne nutzen!

Eine Abmeldung ist jederzeit wieder möglich.

Die Registrierung zu unserem Service finden Sie unten rechts auf dieser Seite.