28.04.2019 Gütesiegel 2019-2021

Anläßlich der Regionalkonferenz der Bürgerstiftungen Hessen/Rheinland-Pfalz Ende März in Frankfurt wurde der Bürgerstiftung Nidderau für weitere drei Jahre von 2019-2021 das Gütesiegel verliehen.

Die Bürgerstiftung erfüllt damit die zehn Merkmale einer Bürgerstiftung.


Der Bundesverband Deutscher Stiftungen würdigt mit der Verleihung das besondere ehrenamtliche Engagement jener Menschen, die sich in ihren Städten und Kommunen mit Zeit, Geld und Ideen für die Gemeinschaft engagieren.


Kennzeichnend für Bürgerstiftungen ist, dass sich ihre Aktiven für viele Gemeinwohlzwecke - Jugend, Senioren, Kultur, Umwelt, Heimatgeschichte, Völkerverständigung- und ein bürgerschaftliches Miteinander einsetzen.


Seit über 20 Jahren gibt es Bürgerstiftungen in Deutschland. In mehr als 400 Stiftungen über das ganze Land sind rund 30.000 Menschen aktiv.
Die Bürgerstiftung Nidderau ist stolz dazu zugehören und einen festen Platz in unserer „Lebendigen Stadt mit Geschichte“ inne zu haben nach dem Motto: Gutes tun für unsere Mitmenschen“


Wir verstehen uns als Brückenbauer und Mitstifter, so das Bekenntnis des Vorstands, Kuratoriums und der rd 90 Stifter.

2019 04 28 Guetesiegel l

LISA unser Maskottchen

2013 hat die Bürgerstiftung im Rahmen eines Malwettbewerbes für alle Nidderauer Grundschüler ein Maskottchen gesucht.

 

Storch LISA

Gewinnerbild "Storch Lisa" von Miriam Heider

Wussten Sie schon...

Über unseren

Newsletter-Service

informieren wir Sie auf Wunsch regelmäßig über alle neuen Projekte, Termine innerhalb der Bürgerstiftung, besondere Aktionen und andere relevante Themen in Verbindung Ihrer Stiftertätigkeit.

 

Auch wenn Sie zunächst nur als "stiller Beobachter" agieren möchten, können Sie unseren Newsletter gerne nutzen!

Eine Abmeldung ist jederzeit wieder möglich.

Die Registrierung zu unserem Service finden Sie unten rechts auf dieser Seite.