16.03.2018 Bündis Nidderau

Die Bürgerstiftung Nidderau erfüllt im Rahmen ihrer Stiftungszwecke insbesondere die Bereiche
Kinder, Jugend und Bildung sowie den großen sozialen Bereich.
Seit 2015 hat die Bürgerstiftung auch finanzielle Unterstützung für geflüchtete Menschen geleistet.

Es zählt aber auch zu ihren Aufgaben, bedürftigen Menschen zu helfen, wo staatliche Hilfen versagen.
Deshalb unterstützt die Bürgerstiftung Nidderau auch das neu gegründete
Bündnis Nidderau hilft

Wozu ein „Bündnis Nidderau hilft“

Angeregt durch das Bundesprogramm „Willkommen bei Freunden-Bündnis für junge Flüchtlinge“ der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) und des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) haben wir auf Initiative der Bürgerstiftung Nidderau uns in Nidderau dem Thema zugewandt, wie wir Menschen ungeachtet ihrer Herkunft, Religion, Ethnie helfen können.
Unter der ausgezeichneten Leitung von DKJS haben das Sozialamt der Stadt, den Ausländerbeauftragen Nidderaus, der Flüchtlingshilfe Nidderau und der Bürgerstiftung Nidderau Themenbereichen erarbeitet, die im Rahmen des „Bündnis Nidderau hilft“ umgesetzt werden sollen.

Schwerpunkte sind: Wohnen, Beschäftigung/Ausbildung/Arbeit und Familie/Bildung /Kultur.
In Nidderau gibt es eine Vielzahl von Aktivitäten, um Menschen zu helfen.
Diese zu bündeln und neue Hilfen zu kreieren sowie das bürgerschaftliche Engagement zu fördern sollen die Aufgaben des neuen „Bündnis Nidderau hilft“ sein.

Nach dem Motto:
„Frage nicht, was die Stadt für dich tun kann, sondern frage, was du für die Menschen unserer Stadt tun kannst“ wollen wir gemeinsam helfen, Menschen zur Seite zu stehen und ihre Lebenssituation zu verbessern.


MACHEN SIE MIT DURCH HILFE ANDEREN EINE FREUDE ZU MACHEN!!!

Pressebericht Hanauer Anzeiger vom 18.03.2018 (PDF-DATEI 953 KB)

Link zum Pressebericht Frankfurter Neue Presse vom 20.02.2018

Pressebericht Stadtjournal Nidderau vom 03.04.2018 (PDF-DATEI 520 KB)

Pressebericht Stadtjournal Nidderau vom 04.07.2018 (PDF-DATEI 236 KB)

Pressebericht Stadtjournal Nidderau vom 11.08.2018 (PDF-DATEI 298 KB)

LISA unser Maskottchen

2013 hat die Bürgerstiftung im Rahmen eines Malwettbewerbes für alle Nidderauer Grundschüler ein Maskottchen gesucht.

 

Storch LISA

Gewinnerbild "Storch Lisa" von Miriam Heider

Wussten Sie schon...

Über unseren

Newsletter-Service

informieren wir Sie auf Wunsch regelmäßig über alle neuen Projekte, Termine innerhalb der Bürgerstiftung, besondere Aktionen und andere relevante Themen in Verbindung Ihrer Stiftertätigkeit.

 

Auch wenn Sie zunächst nur als "stiller Beobachter" agieren möchten, können Sie unseren Newsletter gerne nutzen!

Eine Abmeldung ist jederzeit wieder möglich.

Die Registrierung zu unserem Service finden Sie unten rechts auf dieser Seite.