30.12.2017 Bürgerstiftung - jeder kann Ideen einbringen

Die Bürgerstiftung Nidderau, die am 23. November 2012 in der Stifterversammlung im Hessischen Hof Heldenbergen gegründet worden ist, blickt seither auf erfolgreiche Arbeit zurück.

Doch nur wenige Nidderauer wissen, was die Stiftung leistet und was sie erreichen möchte. Vorsitzender Elgerd Heppding, dessen Stellvertreter Horst Körzinger und Vorstandsmitglied Renate Bürgin äußern sich dazu in einem Gespräch mit dieser Zeitung.

 

Pressebericht Frankfurter Neue Presse vom 30.12.2017 - nur als Link hinterlegt

Pressebericht Stadtjournal Nidderau vom 01.02.2018 (PDF-DATEI 557 KB)

LISA unser Maskottchen

2013 hat die Bürgerstiftung im Rahmen eines Malwettbewerbes für alle Nidderauer Grundschüler ein Maskottchen gesucht.

 

Storch LISA

Gewinnerbild "Storch Lisa" von Miriam Heider

Wussten Sie schon...

Über unseren

Newsletter-Service

informieren wir Sie auf Wunsch regelmäßig über alle neuen Projekte, Termine innerhalb der Bürgerstiftung, besondere Aktionen und andere relevante Themen in Verbindung Ihrer Stiftertätigkeit.

 

Auch wenn Sie zunächst nur als "stiller Beobachter" agieren möchten, können Sie unseren Newsletter gerne nutzen!

Eine Abmeldung ist jederzeit wieder möglich.

Die Registrierung zu unserem Service finden Sie unten rechts auf dieser Seite.